Auf nach Tokyo


Präsidenten-Wahl 2016 in den Philippinen - Bilang Pilipino

In den Philippinen wird der Präsident auf 5 Jahre gewählt. Ähnlich dem amerikanischen System hat der Präsident sehr viel mehr Macht als in Österreich. Es gilt auch das Persönlichkeitswahlrecht. Ohne viel parteipolitisches getue. Mehr als 130 Personen haben sich der Wahl gestellt. 4 Kandidaten sind in aussichtsreicher Position. Es gibt nur eine Wahlgang. der Kandidat mit den meisten Stimmen ist neuer Präsident der Philippinen. der komplette administrative und politische Kader, inklusive Minister wird nach den Wünschen (oder Seilschaften) des Präsidenten neu aufgestellt. Deshalb liegt die Betonung des Wahlkampfes in den Philippinen eher auf Kampf denn auf Wahl.

"How can we have a good political democracy when you need 2.5 to 3 billion Peso to run for president and that position only pays a salary of P200,000 a month?"

ROGUE MAGAZIN

 

Der in den Umfragen Führende ist Ferdinand "Bongbong" Marcos Jr. - der Sohn von Imelda und Ferdinand Marcos - und das ist nach Meinung einiger Zeitungskommentatoren hier noch gar nicht das Schlechteste.

http://derstandard.at/2000035683202/Philippinen-Praesidentschaftskandidat-Duterte-baut-Vorsprung-aus

 

 

Hier eine Übersicht der 5 aussichtsreichsten Kandidaten


letztes Poloturnier der Saison in Pulilan

HOME OF THE INDIES

Ladies Cup: Philippines vs Malaysia

 

 

AirCon für die Pferde:

 

Alexandras Liebling:

 

NO ENTRY - Zutritt verboten - funktioniert auch ohne Worte:

 

 

Eusebio's kleine Farm:

 

 

Veuve Clicquot (Nachttischlampe) zur Siegesfeier:


Organic Market in BGC


Wetter, 25.4. bis 28.4.2016


Wetter, 19.4. bis 24.4.2016


Sonntag Nachmittag in Pulilan beim Polo


Cubao-Expo Erkundung mit Emma, Yuri und Tony


Vorbereitungen für Madrid Fusion Manila Gastronomie Messe

Chef Monsieur Victor Magsaysay bereitet Mitch zwei Assisteninnen, süße philippinische Grüße für seinen Messestand bei der Gastronomiemesse vor. Alles nur mit philippinischen Zutaten: Schokolade, Reis, Muscuvadozucker, Ananas, Ingwer, Kokosnuss, Jasmin, Vetifer... Ein sehr produktiver Abend. 

Alle Jahre wieder: Art in the Park


Karfreitag in den Philippinen

Die Filipinos lassen sich hier wirklich ans Kreuz nageln ... einStandard- Bericht mit Fotos dazu hier:

http://derstandard.at/2000033632398/Philippinerlassen-sich-fuer-Jesus-ans-Kreuz-nageln  


Osterwochenendpause in Ananyana

(C) Olivier Yoan Passebecq Buyse
(C) Olivier Yoan Passebecq Buyse

Sonntagvormittag

Am Ende der  BGC Highstreet, ca. 2000 Schritte von unsere Wohnung entfernt, gibt es am Ende der Forbestown Road seit einiger Zeit einen Wochenend-Bio-Markt. Neben Obst und Gemüse gibt's auch Kaffee in Teesackerl (?) und Brei. Gleich um's Eck eine Vielzahl von Restaurants, u.a. eine italienische Eis- und Cafebar. 


Samstagnachmittag

Market Market, das Einkaufszentrum gleich auf der anderen Straßenseite an einem Samstagnachmittag: es wuselt nur so von schnatternden Menschenmassen und dazu gibt es dröhnende Musikbeschallung. Nur so macht es Spaß, schnell Bananen zu holen, und am Weg kurz auf Badeschuh-Erkundung zu gehen. 

Insider Tipps für Manila

Es gibt einen neuen Insiderguide für Manila mit vielen interessanten Infos, Tipps und Links. Zu finden unter: http://www.theguardian.com/cities/2016/mar/14/insider-guide-manila-philippines-brutalism-bamboo?CMP=share_btn_fb

Manila (auf Filipino Maynila) ist die Hauptstadt der Philippinen.

Manila liegt auf der Hauptinsel Luzon in der Manilabucht. Sie ist eine von 16 weiteren Städten und Kommunen, die zusammen die 636 Quadratkilometer große Region Metro Manila bilden. In der Stadt Manila leben 1,7 Millionen Menschen, in der Agglomeration Metro Manila 11,6 Millionen (2007).

Die Metropolregion Greater Manila, die weit über die Grenzen von Metro Manila hinausreicht, hat 19,2 Millionen Einwohner (2008). Diejenigen Einwohner, die außerhalb der Metropolregion wohnen, bezeichnen die gesamte Metropolregion als Manila.Die Hauptstadt ist das politische, wirtschaftliche und kulturelle Zentrum des Landes sowie Verkehrsknotenpunkt mit Universitäten, Hochschulen, Theater und Museen.

 

more links

Chili Gallei
Chili Gallei
Currency: Phl Pesos - Euros
Currency: Phl Pesos - Euros
webCam Manila
webCam Manila
Asian Development Bank
Asian Development Bank

Disclaimer

THIS BLOG claims no credit for any images posted on this site unless otherwise noted.

Images on this blog are copyright to its respectful owners. If there is an image

appearing on this blog that belongs to you and do not wish for it appear on this site, please Email with a link to said image and it will be promptly removed.

 

All articles and posts reflect only the personal opinion of the authors.