Österreich heute, Montag, 2x in der Philippinischen Presse


Zwei neue Lokalempfehlungen

Jetzt haben wir schon länger keine Lokale mehr präsentiert. Aber hier sind zwei gute - eher neue.

Crisp 28

Im Fort, 28th Street, auf der "Außenseite" der High Street. Mit gutem Frühstück und Außenbereich zum Sitzen.

https://www.zomato.com/manila/crisp-on-28th-bonifacio-global-city-taguig-city

Todd English Food Hall

Am Dach von SM Aura.

Wirklich eine Food Hall, mit dem Charme eines riesigen Bahnhof-Restaurants.

Aber mit einer guten Mischung aus internationalen Gerichten, die, soweit wir sie bisher testen konnten, echt gut schmecken. und einem Manila vergessen machen.

Tuna Sushi Rolls, Lobster Tacos und Gorgonzola-Feigen-Prosciutto Brot.

https://www.zomato.com/manila/the-food-hall-by-todd-english-bonifacio-global-city-taguig-city


Weihnachtsbeleuchtung auf dem Dach von SM Aura


Spiele für große und kleine Kinder im Park der High Street

Zwuschel

Schon lange nicht mehr gedacht ... dieses schöne Wort! 

Hier ein bisschen übertrieben. Schaut so aus, als ob man kleine Kinder mit dieser Riesenzwuschel Richtung Baum schießt - und im Flug müssen sie die Früchte runterreißen ...

http://zwuschel.ostarrichi.info/word-17818-similar.html

Zielwerfen mit Hula Hoop Reifen auf riesen Figuren


... eher für größere Kinder.

Fischen

... eher kontemplativ halt.


Thanksgiving Dinner

... bei Eleonora und Tim. Thanks.


Fellows


Das Gesetz der Säge

... gilt auch auf den Philippinen


Bananas

Bananen sind der zweitwichtigste Exportartikel der Philippinen. Kokusnüsse sind der wichtigste. Oder, je nachdem wie man es sieht - Menschen - mehr als 10 Millionen Filipinos arbeiten als sogenannte OFWs (Overseas Filipino Workers -http://en.wikipedia.org/wiki/Overseas_Filipino). Diese 10 Millionen Filipinos schicken jährlich geschätzte 20 Billion Dollars nach Hause - das ist 3x mehr als die 6,3 Billionen Dollar, die obigen Grafik als "agricultural exports" angeführt werden


CDIA Cororate Video

Gestern abend wurde im Rahmen des CDIA Stakeholder Flagship Event mein neues CDIA Corporate Video 2014 präsentiert.


Manny Pacquiao siegt wieder - diesmal gegen Chris Algier

Manny Pacquiao defeats Chris Algieri: Round-by-round recap
Manny Pacquiao defeats Chris Algieri: Round-by-round recap

Nachtrag zu Pakistan

Eine Dienstreise hat mich für 10 Tage nach Pakistan gebracht. Wir waren ein sehr bunt gemischtes Team: Nargiza (usbekische ADB Kollegin ), Nadir (CDIA Kollege aus London mit pakistanischem Hintergrund), Charles (philippinscher ADB Kollege), und Shaukat (pakistanischer Kollege vom ADB Büro vor Ort). Die ersten Tage habe wir in der Provinz Punjab verbracht, um mit der Regierung ein mehrjähriges Program zur Unterstützung von mittelgroßen Städten zu besprechen. Dabei sollen Stadtenwicklungspläne entwickelt werde, die lokale Infrastruktur (Wasserver- und -entsorgung, Müllentsorgung, Straßen etc.) verbessert werden, sowie lokale Institutionen, welche die Infrastruktur und die damit verbundenenn Dienstleistungen dann auch langfristig betreuen, im Aufbau untersützt werden. ADB bietet ein Paket aus technischer Hilfe und Krediten - und ein Teil der Unterstützung soll aus dem von mir betreutem "Urban Climate Change Resilience Trust Fund" kommen.Hier die Stationen unserer Reise:

Lahore: ist die Hauptstadt der Provinz Punjab, und mit ca. 7 Millionen Einwohnern nach Karachi die zweitgrößte Stadt Pakistans. Lahore is der industriellen und kulturelle Mittelpunkt Nordostpakistans. Lahore war im 16. Jahrhundert die prunkvolle Hauptstadt des Mogulreiches. Die Badshahi-Moschee ist die zweitgrößte Moschee Pakistans und eine der größten Moscheen der Welt. Das Fort ist UNESCO Weltkulturerbe und sehr beeindruckend.

Sialkot: ist eine Industriestadt im Norden von Lahore - von hier kommen ALLE Fifa Fussbälle, die in bei der WM in Rio zum Einsatz kamen. Die Geschäfte mit Lederwaren u.a. gehen so gut, dass der neue Flughafen von lokalen Privatinvestoren finanziert wurde.

Jhang: im Süden von Lahore, etwas kleiner und vor allem noch viel ländlicher als Sialkot.

Sheikhupura: nahe Lahore und mittlerweile fast schon ein Außenbezirk von Lahore, wo viele Leute die in Lahore arbeiten wohnen - das erklärt auch die hohe Anzahl privater Schulen und Krankenhäuser in der Stadt.

Islamabad: ist seit den 1960er Jahren die Hauptstadt von Pakistan. Die Stadt hat einen schachbrettartigen Grundriss mit breiten Straßen, wirkt sehr grün und hat einen tolle Lage entlang der Margalla-Hügel (Ausläufer des Himalaya) - das ist zumindest das was ich am Weg zwischen hochgesichertem Hotel, ADB Büro und Regierungsgebäuden gesehen habe.

Rahmenprogramm in Lahore: Moschee, Fort, Abendessen mit KollegInnen vom Urban Unit Punjab, Teppiche.


Am Sonntag ist es wieder soweit:

http://www.m.bworldonline.com/m_content.php?section=Sports&id=98022
http://www.m.bworldonline.com/m_content.php?section=Sports&id=98022

Manny Pacquiao, 8 facher philippinischer Boxweltmeister und reichster Senator im philippinischen Parlament, kämpft wieder. 23. November, high noon in Macau. Gegen wen ist eigentlich Nebensache ... Christopher Algieri, The King of New York, sagt man.


Und noch ein Sporterreignis wirft seinen Schatten voraus

Cannonball 1000

1000 km in 24 Stunden - von Clark nach Pagudpud und zurück

Mit dem Auto oder mit dem Motorrad. Einzeln oder in Gruppen zu zehnt.


Das klingt einfacher als es auf den Philippinen ist.

Wir sind die eine linke (west coast) Hälfte einmal mit dem Auto gefahren und haben dazu 3 Tae gebraucht ...


http://www.m.bworldonline.com/m_content.php?section=Sports&id=98026


For registration, updates and race details, log on to www.cannonballclubph.com

  • Actress JACKIE RICE and Chef Andrew Lopez set to drive together in the CANNONBALL 1000 Endurance Run
  • Actress DIANA ZUBIRI and model ANDY SMITH to co-drive in the CANNONBALL 1000 Endurance Run
  • Actor RICHARD GUTIERREZ revving to join CANNONBALL 1000
  • Xtreme Riders TV Show Host Danby Henares is set to run the Cannonball 1000 with his KTM Adventure 1190

updates: http://cannonballclubph.com/press-releases/


Dienstreise nach Pakistan

Erste Eindrücke aus Lahore, Sialkot und Jhang - alle Städte in der Provinz Punjab. Mehr kommt dann morgen :-)


Welcome back!


Österreichischer Vertrauensindex, November 2014

APA-OGM-Vertrauensindex in Österreichische Politiker ...


Im Vergleich dazu der Philippinische Vertrauensindex, ebenfall vom November, in dem es nicht nur um Politiker, sondern um das Vertrauen insgesamt in gesellschaftlich relevante Organisationen und Gruppierungen geht.

Philippine Trust Index 2014

Wem die Menschen auf den Philippinen vertrauen.

to trust vertrauen

to trust sb. jdm. Vertrauen schenken

Am Meisten vertrauen die Philippinen der Kirche - bis zu 75%.

Am Wenigsten der Regierung ...

http://www.eon.com.ph/philippinetrustindex


Heute Premiere in der Eden

Konstanze Breitebner und Mercedes Echerer


Zweitsprache

Welche Sprache, außer ihrer Muttersprache, sprechen die Menschen in den asiatischen Ländern am häufigsten.

http://blog.dashburst.com/infographic/second-languages-of-world/

In Saudi Arabien ist die zweithäufigst gesprochene Sprache Tagalog (Philippinisch).

In Österreich übrigens Türkisch.


Vorweihnachtszeit ...

Regenschirmzeit ...


8. November, genau vor ein Jahr hat der Supertyphoon große Teile der Philippinen zerstört

Zur Erinnerung daran haben heute im ganzen Land die Kirchenglocken geläutet.

6,340 Mensch wurden dabei getötet

1,785 sind noch immer vermisst

27,665 wurden verletzt


http://www.philstar.com/headlines/2014/11/08/1389136/live-blog-philippines-year-after-yolanda

http://derstandard.at/2000007876933/Ein-Jahr-nach-Haiyan-36-Quadratmeter-neues-Glueck

http://www.mb.com.ph/1785-still-missing-a-year-after-yolanda/



unser Pool, ein sonniger Nachmittag


Warten auf ein Jeepney

Freitag abend in Makati. Hunderte Menschen warten auf ein Jeepney um nach Hause zu kommen. Ein Jeepney kann 14 Personen aufnehmen - vielleicht auch etwas mehr, wenn man sich reinquetscht (unbequem sind sie sowieso). Man kann sich vorstellen, wie lange es dauert, bis alle Leute, die eh schon 10 Stunden gearbeitet haben, sich endlich auf den nach Hause Weg machen können.


EarthManualProject

Die Ausstellung und Initiative des Design Museums Kobe zum Thema Natural Disaster Prepareness (sich auf Natrukatastrophen vorbereiten) ist jetzt auch im Ayala Museum in Manila zu sehen. Gestern war Eröffnung ... eines meiner Bilder ist auch Teil dieser Ausstellung.


Hartes Brot


Bis zu 2 Monate verspätete Auslieferung von Waren im Hafen von Manila

MANILA, Philippines - The government is looking into the proposal of stakeholders to lift all truck bans throughout Metro Manila.
MANILA, Philippines - The government is looking into the proposal of stakeholders to lift all truck bans throughout Metro Manila.

Um den Verkehr in Metro Manila irgendwie am Laufen zu halten hat wurde Anfang des Jahres ein Tages-LKW-Fahrverbot (Truck-Ban) im ganzen Strassennetz von Metro Manila verfügt. Dieses mußte letzte Woche wieder aufgehoben werden. Im Port of Manila hatten sich bis zu zwei Monate Verzögerung bei der Abholung und Auslieferung der Güter aufgestaut. Mehr als 30 Containerschiffe warten auf das Löschen der Fracht.

http://www.bworldonline.com/content.php?section=Economy&title=Port-congestion-hits-power-projects&id=97478

http://www.abs-cbnnews.com/nation/metro-manila/10/10/14/30-vessels-wait-their-turn-manila-port

http://www.philstar.com/headlines/2014/10/18/1381466/govt-mulls-lifting-all-truck-bans-metro


"You can say you to me"

So hat einmal ein ehemaliger österreichischer Unterrichtsminister einem ausländischen Kollegen das Du-Wort angeboten.


Avocado, Salz, Butter, Brot, Feta


Es ist noch nicht vorbei!

2. November Monster Party in unserem Garten ...


Allerheiligen in den Philippinen

Crowds arrive at a cemetery to visit the graves of their dead relatives, in Manila, on November 1, 2014. - AFP
Crowds arrive at a cemetery to visit the graves of their dead relatives, in Manila, on November 1, 2014. - AFP

1. November, Manila ist ausgestorben (was für ein Wortspiel!). Alle sind am Friedhof um ihre Verstorbenen zu ehren und mit ihnen zu jausnen. Der Antrag zu den Friedhöfen ist so stark, dass bei den Eingängen Sicherheitsschleusen wie bei einem Fußballspiel aufgebaut werden. Die Polizei kontrolliert und beschlagnahmt Alkohol, Spielkarten, Waffen und Karaoke Anlagen ...

http://www.thestar.com.my/News/Regional/2014/11/01/Millions-across-Philippines-honour-their-dead/


Allerheiligen - Allerseelen

Diese Infographic habe ich für die November Ausgabe des VORmagazins gestaltet.


Nachtrag zu LAOs



Manila (auf Filipino Maynila) ist die Hauptstadt der Philippinen.

Manila liegt auf der Hauptinsel Luzon in der Manilabucht. Sie ist eine von 16 weiteren Städten und Kommunen, die zusammen die 636 Quadratkilometer große Region Metro Manila bilden. In der Stadt Manila leben 1,7 Millionen Menschen, in der Agglomeration Metro Manila 11,6 Millionen (2007).

Die Metropolregion Greater Manila, die weit über die Grenzen von Metro Manila hinausreicht, hat 19,2 Millionen Einwohner (2008). Diejenigen Einwohner, die außerhalb der Metropolregion wohnen, bezeichnen die gesamte Metropolregion als Manila.Die Hauptstadt ist das politische, wirtschaftliche und kulturelle Zentrum des Landes sowie Verkehrsknotenpunkt mit Universitäten, Hochschulen, Theater und Museen.

 

more links

Chili Gallei
Chili Gallei
Currency: Phl Pesos - Euros
Currency: Phl Pesos - Euros
webCam Manila
webCam Manila
Asian Development Bank
Asian Development Bank

Disclaimer

THIS BLOG claims no credit for any images posted on this site unless otherwise noted.

Images on this blog are copyright to its respectful owners. If there is an image

appearing on this blog that belongs to you and do not wish for it appear on this site, please Email with a link to said image and it will be promptly removed.

 

All articles and posts reflect only the personal opinion of the authors.