Happy Chinese New Year


VERO MODA - erster Shop in den Philippinen

VERO MODA Fashion Show, Manila
VERO MODA Fashion Show, Manila

In der Mega Fashion Hall, dem neu eröffneten Flügel der SM Megamall (ist jetzt die größte Shopping Mall der Philippinen), hat die dänische Modekette Vera Moda den ersten Shop in den Philippinen eröffent.


A View to Consume


Trinkt mehr Wasser!


Roof-Top Jausenzimmer


Rudi Kratochwill, 1335 Mabini

Gemeinsam mit Christina und Albin haben wir die Galerie von Rudi Kratochwill besucht. 1335 MABINI. In einem schönem alten Gebäude in der Mabini Street in Ermita, Manila. Rudolf Kratochwill lebt und arbeitet seit über 20 Jahren in Manila, hat aber auch zwei Galerien in Österrreich (Graz und Wien). Er war mit einer Philippina verheiratet, die im selben Haus eine Tribe-Art Galerie betreibt - mehr dazu später.


JAZZY SATURDAY


Miss Cleopidia


Fully Booked

Fully Booked, so heißt der Buchladen gleich vis-à-vis. Vier Stockwerke voll mit Büchern, CDs und DVDS.

Im 2. Stock (3rd floor) ist ein Starbucks-Cafe integriert - der 3. Stock ist fast ausschließlich den Graphic Novels (Comics) gewidmet.

Die wunderbaren Wandmalereien sind von HERAKUT, zwei deutschen Grafitti-Künstlern.


Fort Bonifacio


Blauer Himmel - eine Seltenheit mittlerweile


Ist das Kunst? - Oder kann das weg?


Karin's Geburtstag - Danke! für das schöne Fest!


Sonntag Nachmittag

Bei einem Spaziergang viel Neues in unserem Wohnviertel entdeckt: neue Kunst, ein neues Kaffee und neue Baustellen. Es tut sich was in Bonifacio Global City.


THE WOLF OF WALL STREET

Alfred Reiterer, President of Philippine Active Shareholders' Association, Inc., hat zu einer exklusiven Premiere von THE WOLF OF WALL STREET (von Martin Scorsese, mit Leonardo DiCaprio) ins Newport Kino der Manila Resorts World eingeladen.

Super Film, erstmals fand ich auch Leonardo DiCaprio nicht nur schön, sondern auch einen sehr guten Schauspieler und ein Kinosaal mit Liegesitzen und einem Knopf zum Rufen des Kellners. Danke, Alfred.


And OFF he goes - Guten Flug!


Portulano

Zum entspannenden Abschluss einer langen Arbeitpause zwei Tage Portulano. Wie immer angenehm und fein - auch wenn zwei von dreien der Meinung waren, dass das Wasser mit 26 Grad zum Schnorcheln fast zu kalt war.

Zurück aus Negros

Best Driver .............. Carlo - 0921 561 0556

Best Tourguide ...... Betsy - 0908 773 4959

Best Cafe ................ Uma -   15th & Lacson Street, 6100 Bacolod City

Best Pastry Shop ... Pendy's - 25th Corner Lacson Street, (034) 434-0269


Scheiblingkirchen in Manapla, Negros Occidental

Der Onkel unserer Freunde Ina und Joey, Msgr. Gaston, hat nach dem Zweiten Vatikanischen Konzil auf dem Grund der Hacienda Rosalia die Chapel of Cartwheels nach eigenen Plänen errichtet. Mit einem kreisrunden Grundriss - wie Scheiblingkirchen.


Cafe 1925


Tour durch Bacolod mit Betsy


Dead Hähn walking


Auf der Strasse Negros - vom Orient in den Occident


Negros-Cebu-Oslob-walhaischwimmen-Negros

Der Walhai (Rhincodon typus) ist der größte Hai und zugleich der größte Fisch der Gegenwart.

In Oslob auf der Insel Cebu werden diese Fische angefüttert und man kann für 20 min ganz nahe an sie heranschwimmen. Es gibt die Diskussion, ob das jetzt nur ein fragwürdige Touristenattraktion sei. Umgekehrt kann man auch sagen, daß es besser und nachhaltiger sei, als sie einfach zu essen ...

Beeindruckend sind diese Viecher allemal.


CEBU Pacific Air

relaxing atmosphere spa


Tauchen und schnorcheln auf Apo-Island

Die Apo Insel liegt ca 7km vor der Südküste von Negros (Dumagete). Nicht zu verwechseln mit dem Apo-Riff vor Mindoros.


atmosphere - resort & spa

Anreise von Manila mit CEBU Airlines 1Stunde und 25min. Dann mit dem Resort-Bus noch 35 min.

Superschöne Zimmer. Perfekter Regenbogen. Ausgezeichentes Abendessen.

 http://www.atmosphereresorts.com



Sonntag - Mittagessen am Balkan

Marko Batricevic (wird wohl Batričević gewesen sein, bevor er in ein Land ohne Hatscheks gekommen ist) und sein Bruder haben ein serbisches Lokal im Bonifacio Global City eröffnet. Wir waren heute Mittagessen dort. Sehr entspannt eingerichtet und serbische Speisen wie z.B: Ćevapčići, Pljeskavica und Šopska salata, aber keinen Rakija oder Šljivovica. Guter Illy Cafe.


Clark - Mount Pinatubo - Banaue Reisterrassen

Um 5:30 in der Früh aufgestanden und mit Antonio nach Clark gefahren. Ein ehemaliger Miltärflughafen ca. 80 km nördlich von Manila, wo aber jetzt auch schon Qatar und Emirates Airlines landen, Dort hat auch Jimmy L.  Boyd sein wunderschönes kleines Flugzeug, eine Navion-A mit Platz für 3 Passagiere, stationiert. Mit ihm und diesem sind wir zum Mount Pinatubo geflogen. Und von dort weiter zu den Reisfeldern in Banaue. Nach spannenden 3 Stunden waren wir wieder zurück in Clark.

Lunch in Subic

Die Fahrt von Clark nach Subic ist landschaftlich besonders schön - auf der einen Seite Mt. Pinatubo und tolle Vegatation die auf dem fruchtbaren Lavaboden gedeiht, auf der anderen Seiten alles eher flach mit Reisfeldern. Subic Bay ist ein natürlicher Hafen und war bis 1992 Stützpunkt der US-Navy, die ab und an auch heute noch zu Besuch kommt. Die Gegend ist Naherholungsgebiet für Manila und beliebt bei Wrack-Tauchern. Wir waren nur zum Mittagessen im Vasco's - gutes Essen und guter Blick auf den Hafen - und auf einem ausgezeichneten Kaffee im Xtremely Xpresso Cafe.


Sunset in Manila

erster Spaziergang - neue Kunst

Wien - Manila


Feuerwerk über Wien

Neujahrskonzert Brunch im Zweitbestem


Manila (auf Filipino Maynila) ist die Hauptstadt der Philippinen.

Manila liegt auf der Hauptinsel Luzon in der Manilabucht. Sie ist eine von 16 weiteren Städten und Kommunen, die zusammen die 636 Quadratkilometer große Region Metro Manila bilden. In der Stadt Manila leben 1,7 Millionen Menschen, in der Agglomeration Metro Manila 11,6 Millionen (2007).

Die Metropolregion Greater Manila, die weit über die Grenzen von Metro Manila hinausreicht, hat 19,2 Millionen Einwohner (2008). Diejenigen Einwohner, die außerhalb der Metropolregion wohnen, bezeichnen die gesamte Metropolregion als Manila.Die Hauptstadt ist das politische, wirtschaftliche und kulturelle Zentrum des Landes sowie Verkehrsknotenpunkt mit Universitäten, Hochschulen, Theater und Museen.

 

more links

Chili Gallei
Chili Gallei
Currency: Phl Pesos - Euros
Currency: Phl Pesos - Euros
webCam Manila
webCam Manila
Asian Development Bank
Asian Development Bank

Disclaimer

THIS BLOG claims no credit for any images posted on this site unless otherwise noted.

Images on this blog are copyright to its respectful owners. If there is an image

appearing on this blog that belongs to you and do not wish for it appear on this site, please Email with a link to said image and it will be promptly removed.

 

All articles and posts reflect only the personal opinion of the authors.